Sie haben keine Artikel im Warenkorb
Warenkorb
0
 

Qualität - Tradition - Innovation Alles für Goldschmiede, Uhrmacher, Designer und Dentaltechniker

 
 
 
Nach oben

Drucker 

3D > Solidscape

Solidscape S360

 
Varianten
Beschreibung
Zubehörartikel
Media
 

Die hochpräzisen 3D-Wachsdrucker der Solidscape S300 Serie für Juweliere erzeugen hochpräzise, direkt giessbare Wachsmodelle mit komplexen Geometrien, sauberem Burnout und hervorragender Oberflächengüte.

Der Solidscape S360 mit XDP-Technologie ist der X-Faktor für die Schmuck- und Uhrenbranche. Die eXtra Dimensional Printing-Technologie bündelt Druck- und Leistungsoptionen in einem Drucker. Ganz gleich, ob Sie ultrafeine Auflösungen oder Geschwindigkeit und Leistung benötigen - mit dem hochpräzisen 3D-Wachsdrucker S360 können Sie jederzeit Perfektion liefern.


Druckeigenschaften:


Schichtdicke: frei wählbar - 0,00635 mm bis 0.038 mm

Auflösung: 5000 Punkte/Zoll (197 X 197 Punkte/mm) in X, Y

Genauigkeit: ±0,005 Zoll (127 μm) für 1. Zoll (25,4 mm), ±0,001 Zoll/Zoll (25,4 μm) jeder weitere Zoll X, Y und Z

Oberflächengüte: Schichtdickenabhängig, bis zu 32 Mikro-Inch (RMS)

Startprozess: Vollautomatische Bedienung mit nur einem Tastendruck

Statusüberwachung: Vollautomatische Fehlererkennung, Neustart des Build ab Unterbrechungspunkt

Kalibrierkapazität: Schnellere Kalibrierung und Auswahl der Kalibrierfrequenz bedeutet weniger Materialverschleiss


Technische Daten:


Abmessungen: 558 x 495 x 419 mm
Umschlag: 152,4 x 152,4 x 101,6 mm
Gewicht: 36 kg
Spannung: 100 - 240 V
Betriebstemperatur: 16° bis 24°C
Luftfeuchtigkeit: 40-60%
Konformität: CE-zertifiziert, FCC Klasse B zugelassen, TÜV-zertifiziert EN 60950-konform


Werkstoffeigenschaften:


"Midas" Giessfähiges Material: Eigenes Modellmaterial für sauberes Ausbrennen, das 100%ige Direktgiessergebnisse liefert
"Melt-J Dissolvable" Support: Eigenes Trägermaterial, das vollständig und freihändig aufgelöst werden kann, was zu einer hervorragenden Oberflächengüte führt
Materialkapazität: Grössere Tanks erfordern weniger Befüllung und ermöglichen höhere Auflagen
Materialüberwachung: Anzeige zeigt Bau- und Stützmaterialpegel in 10%-Schritten an


Software- und Systemvoraussetzungen:


One-Click Software: Automatisches Formatieren von CAD-Dateien für den 3D-Druck
CAD Datei-Input.stl und .slc Dateien
System: Windows, PC-zu-Drucker-Konnektivität über High-Speed USB 2.0 oder Ethernet



 

Kein Zubehörartikel