Sie haben keine Artikel im Warenkorb
 
 
Nach oben

Datenschutz

Indem Sie diese Website und die Seiten („Site“) der Artsupport GmbH („Unternehmen“) aufrufen, nehmen Sie zur Kenntnis, dass das Unternehmen personenbezogene Daten entsprechend der in dieser Datenschutzerklärung („Datenschutzrichtlinie“) und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dargelegten Ausführungen über Sie erhebt und verwendet, und erklären sich damit einverstanden. Durch das fortgesetzte Aufrufen oder Nutzen dieser Seite oder durch die Veendung einer auf dieser Website bereitgestellten E-Mail-Adresse nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihre personenbezogenen Daten, wie in dieser Datenschutzrichtlinie erläutert, verwendet werden und erklären sich damit einverstanden.


Das Unternehmen ist verpflichtet, Ihre Privatsphäre zu schützen. Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf den gesamten Vorgang des Erhebens von personenbezogenen Daten auf dieser Website über das World Wide Web. Sie beschreibt, auf welche Weise Ihre personenbezogenen Daten erhoben und verwendet werden und wie das Unternehmen seinen gesetzlichen Datenschutzverpflichtungen nachkommt.

Die Bezeichnungen „Sie“ und „Ihre“ beziehen sich dabei auf Sie als natürliche Person und nicht auf Rechtspersonen oder unternehmerische Einheiten. Die Bezeichnungen „wir“ bzw. „unser“ beziehen sich dabei ausschliesslich auf das in der Schweiz ansässige Unternehmen, das diese Website besitzt und betreibt.


1. Welche Daten können wir von Ihnen erheben?


Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt im Rahmen des für die Begründung, Durchführung und Abwicklung der Kaufverträge im Online-Shop erforderlichen Umfangs nach den Grundsätzen der Datenvermeidung und -sparsamkeit. Dies betrifft insbesondere: 

  • Daten, die Sie freiwillig zur Verfügung stellen, indem Sie Formulare auf dieser Website ausfüllen oder auf andere Weise über unsere Seite Kontakt mit uns aufnehmen. Dies bezieht sich auch auf jene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren oder weitere Dienstleistungen wünschen. Darüber hinaus können wir Sie auch um Informationen bitten, wenn Sie an einem von uns gesponserten Wettbewerb oder einer Werbeaktion teilnehmen oder uns ein Problem mit dieser Seite mitteilen.
  • Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, können wir eine Kopie dieser Korrespondenz aufbewahren.
  • Informationen zu Ihren Besuchen auf dieser Website, einschliesslich Datenverkehr, Weblogs und anderer Verbindungsdaten, unabhängig davon, ob deren Erfassung für unsere oder andere Zwecke erforderlich ist, sowie die Ressourcen, auf die Sie zugreifen.

2. Verwendung von Cookies

Um Ihnen den Besuch unserer Website so komfortabel wie möglich zu gestalten, setzen wir zur Anzeige des Produktangebotes oder für Online Werbekampagnen so genannte „Cookies“ ein. Dabei handelt es sich um Dateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Cookies helfen uns, Kontoinhaber eindeutig zu identifizieren und deren Navigation auf unserer Website zu optimieren. Wir versichern Ihnen, dass in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten, wie z.B. Name oder Adresse, erhoben oder gespeichert werden. Bei Online-Werbekampagnen werden Cookies nach einem Monat automatisch gelöscht. Es ist technisch weder möglich, durch Cookies Ihre Festplatte auszuspähen, noch wird durch den Einsatz von Cookies in anderer Weise Ihre Privatsphäre verletzt. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch; allerdings haben Sie auch die Möglichkeit, Cookies zu deaktivieren. Wir empfehlen, Cookies zuzulassen. 


3. Newsletter

Mit der Anmeldung zum Newsletter willigen Sie ein, dass Ihre E-Mail Adresse von uns für die Zusendung eines E-Mail-Newsletters mit Informationen über Produkte, Aktionen, Neuigkeiten sowie für- eigene Werbezwecke genutzt wird. Sofern Sie bei der Anmeldung zum Newsletter hierin eingewilligt haben, werten wir zur Optimierung unseres Angebotes empfängerbezogen aus, welche Inhalte des Newsletters für unsere Abonnenten besonders interessant sind. Hierbei werden im Rahmen einer individuellen Profilierung beispielsweise Werte über die Öffnung bestimmter Inhalte oder das Klickverhalten im Newsletter erfasst und ausgewertet.

Sie können Ihre Einwilligung in den Erhalt des Newsletters jederzeit widerrufen, indem Sie sich auf unserer Website aus dem Newsletter austragen. Den Link zur Abmeldeseite finden Sie auch in jedem Newsletter.


4. Verwendung von Analysesoftware


Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics arbeitet mit so genannten „Cookies“ oder Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und mithilfe derer es möglich ist, den Datenverkehr der Nutzer zu analysieren. Die mithilfe dieser Cookies ermittelten Informationen zu Nutzerdaten (einschliesslich der IP-Adresse) werden an einen in den USA befindlichen Google-Server übermittelt und gespeichert. Google verarbeitet diese Daten, um Ihre Nutzung dieser Website zu analysieren, im Auftrag des Unternehmens Berichte zur Aktivität dieser Website zusammenzustellen und um weitere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Nutzung des Internets und bestimmter Websites zu erbringen. Google leitet diese Daten ggf. an Dritte weiter, und zwar entweder dann, wenn dies gesetzlich gefordert ist, oder wenn Dritte die überlassenen Daten im Auftrag von Google weiter verarbeiten. Unter keinen Umständen wird Google Ihre IP-Adresse in Verbindung mit anderen von Google bereitgestellten Daten verwenden. 

Sie können verhindern, dass Cookies aus dem Web auf Ihrem Computer abgelegt werden, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Bitte bedenken Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall die Funktionen dieser Website möglicherweise nicht in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Google Ihre Daten auf die eben beschriebene Weise erhebt und zu den bereits erwähnten Zwecken auswertet.


5.  Datenspeicherung


Die Daten, die wir von Ihnen erheben, werden gemäss den einschlägigen Datensicherheitsbestimmungen in der Schweiz (Standort des Servers), gespeichert. Durch die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie sich mit der Übermittlung, Speicherung und Auswertung, wie vorab ausgeführt, einverstanden. Wir werden alle vernünftigerweise erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten vertrauensvoll und in Übereinstimmung mit vorliegender Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

Sämtliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden von uns auf unseren sicheren Servern gespeichert. Alle Geldtransaktionen werden von uns mithilfe der SSL-Technologie verschlüsselt Kontodaten werden von uns daher nicht gespeichert. Diese werden vielmehr von den Payment Gateways gespeichert, die darüber hinaus verpflichtet sind, alle Daten entsprechend den einschlägigen Datensicherheitsrichtlinien zu behandeln. Haben wir Ihnen ein Passwort zugewiesen (oder haben Sie selbst eines festgelegt), das Ihnen Zugang zu bestimmten Bereichen dieser Website gewährt, sind Sie angehalten, dieses Passwort vertraulich zu behandeln. Wir bitten Sie, das Passwort keinen anderen Personen mitzuteilen.


6.  Datensicherheit und Vertraulichkeit


Leider ist die Übermittlung von Daten über das Internet nicht absolut sicher. Wir tun zwar unser Bestes, um sicherzustellen, dass die mit uns zusammenarbeitenden Internetanbieter (Provider) angemessene technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen treffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Wir können jedoch keine Garantie für die Sicherheit der von Ihnen an diese Seite übermittelten Daten übernehmen. Jede Datenübermittlung geschieht daher auf eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Informationen erhalten haben, arbeiten wir mit strikten Verfahren und Sicherheitsvorkehrungen, um den unberechtigten Zugriff auf diese Daten zu verhindern.

Sie können mit uns via E-Mail kommunizieren. E-Mail-Nachrichten, die über das Internet versendet werden, sind weder vertraulich noch sicher. Sie können von Dritten eingesehen werden, verloren gehen, abgefangen oder verändert werden. Beim E-Mail-Verkehr können Landesgrenzen überschritten werden, selbst wenn sich Absender und Empfänger im selben Land aufhalten. Wir haften nicht für Schäden, die sich aus der Verwendung von E-Mails oder anderen elektronischen Nachrichtensystemen bei der Kommunikation mit uns ergeben sollten.


7. Speicherung von E-Mails

Alle eingehenden und ausgehenden E-Mails werden automatisch in unserem E-Mail-Archiv gespeichert. Diese E-Mails sind durch rechtliche, technische und organisatorische Vorkehrungen geschützt. Der Zugriff wird nur Mitarbeitern in klar umrissenen Funktionen gewährt. Alle E-Mails werden nach einem bestimmten Zeitraum gelöscht. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre privaten E-Mails von uns gespeichert werden, empfehlen wir Ihnen dringend, keine E-Mails mit privaten, nicht geschäftlichen Inhalten an unsere E-Mail-Konten zu senden.
 

8. Datenaufbewahrung

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken auf: 

  • Wir bieten Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen an, die Sie von uns anfragen oder von denen wir glauben, dass diese für Sie von Interesse sein könnten, sofern Sie zugestimmt haben, dass wir Sie zu diesen Zwecken kontaktieren dürfen.
  • Wir stellen sicher, dass die Inhalte dieser Website Ihnen auf die effektivste Art und Weise auf Ihrem Computer angezeigt werden (einschliesslich Smartphones und anderer elektronischer Geräte).
  • Wir erfüllen alle Pflichten, die sich aus den Ihrerseits mit uns geschlossenen Verträgen ergeben.
  • Wir erlauben Ihnen, interaktive Funktionen unserer Services zu nutzen, sofern Sie dies möchten.
  • Wir teilen Ihnen Änderungen unsere Leistungen betreffend mit.

Wenn Sie diese Website nutzen, erheben wir möglicherweise auch gewisse Informationen über die Art und Weise der Nutzung, ohne dass Sie persönlich identifiziert werden könnten. Im Allgemeinen werden diese Informationen im Rahmen des so genannten ”Datenverkehrs“ erhoben. Wir erheben und speichern diese Informationen automatisch jedes Mal, wenn Sie mit dieser Seite interagieren.
 

9. Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten Dritten gegenüber nicht offenlegen. Ausnahmen davon bilden folgende Situationen: 

  • Wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn wir durch ein Gericht oder eine Behörde dazu aufgefordert werden
  • Gegenüber externen Anbietern von Dienstleistungen, die uns im Bereich der Datenverarbeitung oder auf sonstige Weise unterstützen
  • Wenn es erforderlich ist, die Interessen der Artsupport GmbH oder anderer Nutzer zu schützen

Wir behalten die über diese Website erhobenen personenbezogenen Daten so lange, wie dies erforderlich ist bzw. die gesetzlichen Bestimmungen es erlauben.

  

10. Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen. Alle Widersprüche oder Anfragen richten Sie bitte schriftlich an: info@artsupport.ch oder auch an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten.